, Giesinger Michael

Vereins-Projekt

Vor kurzem startete der VBV ein neues Projekt. In diesem werden durch die neue VBV-Trainerin Oliwia Zimniewska die Vereine in ihrem Training unterstützt. Das Ziel ist es den Vereinen bei der Entwicklung neuer Talente zu helfen, um eines Tages in die Fußstapfen der Nationalteamspieler Serena Au Yeong oder Kilian Meusburger treten zu können.

Sieben Vereine haben sich derzeit dem Vereinsprojekt angeschlossen: BC Bregenz, BC Altach, BCM Feldkirch, BC Thüringen, BSV Hohenems, BC Rankweil und der BC Egg. Der BC Bregenz war der erste Verein der von Oliwia besucht wurde. In der neu renovierten Halle warteten die Kinder und die Vereinstrainer voller motivation auf die VBV Co-Trainerin. In der Trainingszeit von 75 Minuten wurde hart an der Grundlage der Beinarbeit und den technischen Basics gearbeitet. Der BC Bregenz und Oliwia freuen sich schon auf das nächste gemeinsame Training. 

Für weitere Informationen kontaktieren sie bitte Oliwia Zimniewska: oliwia.ziemniewska@badminton-vorarlberg.at / +49 17634485181 

Foto: Eindrücke vom Vereinsprojekt beim BC Bregenz

Foto: Vereins-Trainings Kalender bis Juni