> Zurück

Hungarian Junior International 2018 - Siege im Damen Doppel und im Mixed Doppel

VBV 14.02.2018

Am Start in Ungarn waren Raphaela Winkler, Serena Au Yeong, Sabrina Herbst und Kilian Meusburger.

Dass die Medaillengewinne bei den ÖM 2018 kein Zufallsergebnis waren, konnten Kilian, Serena und Sabrina bei den am darauffolgenden Wochenende ausgetragenen Hungarian Junior International, bei dem sie als Teil des ÖBV-Jugendteams teilnahmen, gleich nochmals unter Beweis stellen.

Serena Au Yeong und Sabrina Herbst kamen als Ungesetzte ins Endspiel des Damendoppels. Gegen die Lokalmatadorinnen Madarasz / Sandorhazi gaben sich die beiden Staatsmeisterinnen keine Blöße und siegten klar mit 21:15, 21:12. Sabrina Herbst und Kilian Meusburger erreichten als wiederum umgesetztes Paar ebenfalls das Endspiel, und konnten ihren ersten Internationalen Series Titel gewinnen. Serena Au Yeong und ihr Partner Nicolas Rudolf ebenfalls ungesetzt erst im Halbfinale an den Tschechem Tomáš Švejda und Katerina Zuzáková.

Link zu den Ergebnissen