> Zurück

Bericht ÖM-Schüler in Wolfurt

Alexandra Mathis 17.04.2017

Medaillenflut in Vorarlberg – 5 von 10 Goldmedaillen bleiben im Ländle

Am vergangenen Wochenende (08 + 09.04.2017) gingen in Wolfurt die Österreichischen Meisterschaften der Schüler über die Bühne. Hierbei konnten Vorarlbergs U13 und U15 Talente ihr Können unter Beweis stellen und glänzten bei der Siegerehrung mit insgesamt 19  Medaillen und lächelnden Gesichtern vom Podest.  

Anna Schneider (UBSC Wolfurt) gelang dieses Wochenende der Hattrick! Sie dominierte klar das DE U13, setzte sich auch im MXD U13 an der Seite von Partner Simon Bailoni (BCM Feldkirch) gegen die ganze Konkurrenz durch und erspielte sogar Gold eine Altersklasse höher, an der Seite von Vereinskollegin Johanna Höfle im DD U15. 

Ilija Nicolussi (UBSC Dornbirn) erntete die Lorbeeren für das harte Training der letzten Wochen. Der erst 12 jährige Dornbirner erreichte hinter Christian Tomic (Niederösterreich, Mödling) den 2. Platz im HE U13 und musste sich im HD U13 und im MXD U13 im Finale der Feldkircher Nachwuchshoffnung Simon Bailoni beugen. Im HD U13 stand Simon Bailoni an der Seite von Partner Kian Hofmann (BC Altach), nach dem MXD Sieg mit Anna Schneider, erneut auf dem obersten Podest.

Sehr erfreulich war auch der Sieg im DD U13 von Lena Rumpold (BC Götzis) und Johanna Doppelreiter (BC Rankweil). Die Paarung konnte sich in diesem Jahr erstmals gegen Chiara Rudolf/ Lena Krug (Steiermark,BC Smash Graz) in drei knappen Sätzen im Finale durchsetzen.

Ein herzliches Dankeschön an den UBSC Wolfurt, unter der Leitung von Obmann Rene Nichterwitz, für die großartige Durchführung.

Der Vorarlberger Badminton Verband gratuliert allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern recht herzlich zu den tollen Erfolgen!

Die Podestplätze der Vorarlberger in der Übersicht:

MXD U13:

1.       Simon Bailoni / Anna Schneider (BCM Feldkirch / UBSC Wolfurt)
2.       Ilija Nicolussi/ Lena Rumpold (UBSC Dornbirn / BC Götzis)
3.       Kian Hofmann/ Johanna Doppelreither (BC Altach / BC Rankweil)

HD U13:
1.       Simon Bailoni / Kian Hofmann (BCM Feldkirch / BC Altach)
2.       Ilija Nicolussi / Simon Habersack (UBSC Dornbirn / WBH Wien)

DD U13:
1.       Lena Rumpold / Johanna Doppelreiter (BC Götzis / BC Rankweil)

HE U13:
1.       Christian Tomic (Mödling)
2.       Ilija Nicolussi (UBSC Dornbirn)
3.       Simon Bailoni (BCM Feldkirch)

DE U13:
1.       Anna Schneider (UBSC Wolfurt)
2.       Chiara Rudolf (BC Smash Graz)
3.       Lena Rumpold (BC Götzis)

MXD U15:
1.       Michael Tomic / Melanie Pohanka (Mödling/Pressbaum)
2.       Tobias Rudolf / Ann-Sophie Zach (BC Smash Graz)
3.       Tobias Garcia – Navas / Johanna Höfle (WAT Simmering / UBSC Wolfurt)

DD U15:
1.       Johanna Höfle / Anna Schneider (UBSC Wolfurt)
2.       Laura Cambal / Emily Wu (Pressbaum)