> Zurück

Nachwuchsturnier: Clientis Future Uzwil 2017

Roland Brunner 08.03.2017

Der VBV hat mit 7 Talenten an einem schweizer Ranglisten Turnier teilgenommen (4. und 5. März in Uzwil). Das Turnier diente zur Formüberprüfung, als Motivationsspritze und um viel Turniermatches in allen Disziplinen zu sammeln.

Lena Kremmel (Jugendnationalkader) gewann in der U17 Altersklasse alle ihrer 10 Spiele und kürte sich zur 3-fach Siegerin. Ilija Nicolussi (Talentkader) stand ihr in nichts nach, blieb ebenso ungeschlagen und imponierte als 2-fach Sieger bei den U13ern. Die um ein Jahr älteren Talentkader-Boys Kian Hofmann und Simon Bailoni klassierten sich im U15 Einzel auf den Plätzen vier und fünf. Im U15 HD gelang ihnen als dritte der Sprung aufs Podest.

Eine berauschende Leistung zauberten Johanna Höfle und Anna Schneider (beide Perspektivkader) im U15 DD aufs Parkett. Im Finale spielten sie die höher eingestuften Schweizer Nationalspielerinnen Paza/Schweiwiller konsequent aus. Im DE und MXD (mit Kian) holte sich Johanna weitere Stockerlplatzierungen. Mit Noel Dobler (2008er, Talentnest Reg.West) schnupperte auch ein technisch versierter Rohling bereits internationale Turnierluft bei unseren Nachbarn.