> Zurück

Turniere im Doppelpack in der Herrenriedhalle

BSV Hohemems 21.01.2017

Vergangenes Wochenende steppte der Bär in der Badmintonhalle. Der BSV-Hohenems veranstaltet nämlich zwei Turniere zeitgleich. Über gefüllte Zuschauerränge und unterstützende Fans, vor allem unserer Ländle-Nachwuchsspieler, durften wir uns besonders freuen. Der Besucherandrang überraschte sogar unser tolles Kantinenteam, das umgehend für genügend Verpflegungsnachschub sorgte.


 
Beim letzten VBV-Schüler-Einzel-Turnier der Saison kämpften 55 Schüler und Jugendliche um die begehrten Medaillen und zeigten viele spannende Spiele.
 
Kilian Meusburger vom UBSC Wolfurt holte sich im HE U17/19 den Sieg. Das Finalspiel U15 entschied Simon Bailoni vom BC Montfort Feldkirch gegen seinen Mannschaftskollegen David Lercher für sich.



Lenard Burtscher (UBSC Wolfurt) gewann den U15-Bewerb vor seinem Teamkollegen Adrian Fiel. Über die Goldmedaille im U11-Bewerb darf sich Jakob Rinner (Union BC Egg) freuen.


Für einen Wolfurter Sieg im DE U17/19 sorgte Raphaela Winkler. Gold im DE U15-Bewerb sicherte sich Sonja Ferner (UBSC Dornbirn). Auf dem ersten Platz im DE U13 landete Sophie Rinner vom Union BC Egg. Fink Laura erspielte sich den 1. Rang bei den Damen U11.
 
Die Teilnehmer der LM der Allgemeinen Klasse boten sehenswerte Spiele auf hohem Niveau.
 
Besonders spannend verlief das Herreneinzel-Finale, bei dem sich der erfolgreichste Turnierteilnehmer René Nichterwitz vom UBSC Wolfurt (drei Goldmedaillen) gegen seinen Vereinskollegen Kilian Meusburger durchsetzte. Das Herrendoppel entschieden die beiden Wolfurter dann gemeinsam für sich. Auch das Damen-Finalspiel wurde zwischen zwei Wolfurter Spielerinnen ausgefochten. Tina Kodric erkämpfte sich vor Raphaela Winkler den ersten Rang. Den Damendoppel-Sieg dürfen Lena Kremmel (UBSC Dornbirn) und ihre Partnerin Sabrina Herbst (BC Montfort Feldkirch) bejubeln. Im Mixed-Bewerb triumphierte wieder eine Wolfurter Paarung. Anna Hagspiel und René Nichterwitz gewannen gegen Tina Kodric und  Adler Matjaz (BC Monfort Feldkirch).
 
Beide Turniere konnten dank der hervorragenden Turnierleitung rasch und reibungslos über die Bühne gehen. Gemütlich ließen die Spieler, Zuschauer und Organisatoren die Turniertage in der Kabine ausklingen. 
 
Weitere Ergebnisse auf einen Blick:
 
3. VBV-Schüler/Jugend-Einzel-RLT in Hohenems
 
HE U17/19:
1. Kilian Meusburger (UBSC Wolfurt)
2. Bernhard Höfle (UBSC Wolfurt)
3. Fabian Neyer (Nüziders)
3. Luca Dobler (BC Monfort Feldkirch)
 
HE U15:
1. Simon Bailoni (BC Montfort Feldkirch)
2. David Lercher (BC Montfort Feldkirch)
3. Ilija Nicolussi (UBSC Dornbirn)
 
HE U13:
1. Lenard Burtscher (UBSC Wolfurt)
2. Adrian Fiel (UBSC Wolfurt)
3. Julian Goripow (UBSC Dornbirn)

HE U11:
1. Jakob Rinner (Union BC Egg)
2. Noel Dobler (BC Monfort Feldkirch)
3. Niko Winsauer (UBSC Dornbirn)
 
DE U17/19:
1. Raphaela Winkler (UBSC Wolfurt)
2. Sabine Ferner (UBSC Dornbirn)
3. Sabrina Herbst (BC Monfort Feldkirch)
 
DE U15:
1. Sonja Ferner (UBSC Dornbirn)
2. Johanna Doppelreiter (BC Rankweil)
3. Lisa Seifert
 
DE U13:
1. Anja Rumpold (BC Götzis)
2. Sophie Rinner (Union BC Egg)
3. Sophia Feuerstein (Union BC Egg)
 
DE U11:
1. Laura Fink (Union BC Egg)
2. Angelina Längle (BSV Hohenems)
3. Anja Klien (BSV Hohenems)
 
 
LM der Allgemeinen Klasse
 
Herreneinzel:
1. René Nichterwitz (UBSC Wolfurt)
2. Kilian Meusburger (UBSC Wolfurt)
3. Adler Matjaz (BC Monfort Feldkirch)
3. Sebastian Schwald (Nüziders)
 
Dameneinzel:
1. Tina Kodric (UBSC Wolfurt)

2. Raphaela Winkler (UBSC Wolfurt)
3. Sabine Ferner (UBSC Dornbirn)
3. Sabrina Herbst (BC Montfort Feldkirch)
 
Herrendoppel:
1. René Nichterwitz/Kilian Meusburger (UBSC Wolfurt)
2. Sebastian Schwald/Fabian Neyer (BC Nüziders)
3. Luca Dobler (BC Montfort Feldkirch) / Bernhard Höfle (UBSC Wolfurt)
 
Damendoppel:
1. Lena Kremmel (UBSC Dornbirn) / Sabrina Herbst (BC Montfort Feldkirch)
2. Anabell Fenkart (BSV Hohenems) / Sabine Ferner (UBSC Dornbirn)
3. Anna Hagspiel (UBSC Wolfurt) / Raphaela Winkler (UBSC Wolfurt)
 
Mixeddoppel:
1. René Nichterwitz / Anna Hagspiel (UBSC Wolfurt)
2. Matjaz Adler (BC Montfort Feldkirch) / Tina Kodric (UBSC Wolfurt)
3. Kilian Meusburger / Raphaela Winkler (UBSC Wolfurt)
3. Luca Dobler / Sabrina Herbst (BC Montfort Feldkirch)