> Zurück

Bundesliga: Wolfurt holt erstmals den Titel in Ländle

05.05.2016

Zu Hause hatte Wolfurt gegen Titelverteidiger AS Mödling nach 1:0 vorgelegt. Am vergangenen Wochenende gelang den Vorarlbergern die große Sensation und holte erstmals den Badminton Bundesligatitel ins Ländle.

Am Samstag gab es zwar die erwarteten Erfolge im 1. Herrendoppel und im Dameneinzel und Damendoppel. In den anderen Partien war aber trotz z.T. ausgezeichneter Leistungen nicht viel zu holen. Nach Änderung der Aufstellung am Sonntag gelang der große Erfolg.

Ein Tag an dem alles zusammengepasst hat - alle SpielerInnen sind über sich hinaus gewachsen - alle knappen Sätze wurde gewonnen - und auch mit gereisten Fans brillierten wie gewohnt.

Gratulation dem UBSC Wolfurt zu dieser Leistung und dem historischen Erfolg!

Berichte:
UBSC Wolfurt
badminton.at