> Zurück

Saisonvorbereitung und Slovak Open

12.09.2015

Für Nathalie Ziesig und Michael Giesinger startete bei den Slovak Open am Donnerstag (27.08.2015) Morgen die Qualifikation im Einzel. Janine Lais rutschte im Einzel leider nicht in die Qualifikation hinein. Sie war aber gemeinsam mit ihren Partnern im Doppel und Mixed im Einsatz.
Michi stand bei seinem Debut in der 1. Runde Matthew Widdicombe (ENG) gegenüber. Er verlor diese Partie klar mit 21:12/21:14. Leider konnte er aufgrund von einer langwierigen Verletzung seinem Gegner keine Parolle bieten und nicht an seine gezeigten Leistungen anschließen.
Nathi hatte in der 1. Runde keine Probleme gegen Ionna Karapetridou (GRE) sie gewann klar mit 21:9/21:8. In der 2. Runde der Qualifikation stand ihr Katia Normand (FRA) gegenüber. Sie setzte sich klar in zwei Sätzen mit 21:16/21:16 durch, somit schaffte sie zum ersten Mal in ihrer Karriere den Sprung in den Hauptbewerb und umso beachtlicher ist ihre Leistung dabei einzustufen, da Nathi zuvor fast ein Jahr mit einer Verletzung zu kämpfen hatte. Im Hauptbewerb musste sie sich leider Flore Vandenhoucke (BEG) mit 21:15/21:18 geschlagen geben.
Nathi war im Doppel gemeinsam mit Janine Lais am Start. In der 1. Qualifikationsrunde hatten sie ein Walkover bekommen. Leider unterlagen sie dann in der 2. Runden der Qualifikation mit 21:17/17:21/11:21 Maryna Ilyinskaya und Anna Mikhalkova (UKR).
Janine Lais war auch noch im Mixed im Einsatz dort war sie gemeinsam mit ihrem Partner Roman Zirnwald bereits für den Hauptbewerb qualifiziert. In der 1. Runde mussten sie sich leider Jaromir Janacek und Katarina Tomalova geschlagen geben. Sie unterlagen mit 21:11/21:18.
Nachdem wir alle leider alle ausgeschieden waren standen am Freitag und Samstag noch Trainingseinheiten gemeinsam mit den anderen ÖBV Kaderspielern auf dem Programm.

Vielen Dank an Nationaltrainer Manfred Ernst der uns hervorragend betreut hat!

Unsere Nachwuchstalente konnten viele neue Erfahrungen sammeln und starten nun mit viel Energie und Motivation in die neue Saison.