> Zurück

BC Thüringen: Gaudi-Turnier als krönender Saisonabschluss

BC Thüringen 02.06.2015

Das heurige Gaudi-Turnier stellte quasi den Abschluss eines an Höhepunkten nicht armen Vereinsjahres dar. Beim Gaudi-Doppel-Turnier bestehen die Doppelpaarungen aus je einem Schüler/in und einem Angehörigen. Insgesamt nahmen 26 Teilnehmer die Gelegenheit wahr, sich in Spiel & Spaß gemeinsam mit den Familien wettkampfmäßig zu messen. Dabei kam es zu einer Vielzahl von interessanten Begegnungen, in welchem vor allem die ganz jungen Teilnehmer ihr Können unter Beweis stellen durften.

Heuer wurde ein echter Turnierraster gespielt, das heißt, jedes Doppel hatte 4 Partien auszutragen. Auch wenn in erster Linie der Spaß am Spiel im Vordergrund stand, waren alle Teilnehmer mit viel Engagement im Einsatz. Im Finale konnten sich David Pfister & Raphael Dworak gegen David-Noah / Alexander Sturn in zwei Sätzen durchsetzen.

(Foto: Gruppenfoto der Teilnehmer des Gaudi-Turniers)

Die Platzierungen lauten wie folgt:

1. David Pfister & Raphael Dworak
2. David-Noah & Alexander Sturn
3. Stefan & Jana Lindenbauer
4. Luca Menardi & Rene Burtscher
5. Thomas & Maria Zerlauth
6. Elias & Elke Pfister
7. Marina Kollegger & Georg Tschofen
8. Simon & Horst Dobler
9. Samuel & Doris Rinner-Sturm
10. Lisa Seifert & Marie Ludescher
11. Markus Zerlauth & Bernhard Sonnbichler

(Bericht BC Thüringen)