> Zurück

ÖM Jugend 2015 - Dreifach-Gold für Lais, Doppel-Gold für Herbst

VBV 15.02.2015

Mit Janine Lais (BSV Hohenems), Sabine Ferner, Natalie und Sabrina Herbst, Lukas Kremmel, Thomas Thurnher (UBSC Dornbirn), Anabell Fenkart, Michael Giesinger (BSV Hohenems), Kilian Meusburger und Raphaela Winkler (UBSC Wolfurt) sowie Yutaka Amann (BCM Feldkirch) kämpften elf Vorarlberger-Teilnehmer bei den nationalen Meisterschaften der Jugend am 14. und 15. Februar in Kirchdorf um die Medaillen. Die von Verena Fastenbauer und Rene Nichterwitz betreuten Athleten konnten sich dabei sehr gut in Szene setzten und ein sehr gutes Ergebnis für den Vorarlberger Badmintonverband erzielen.

Allen voran Janine Lais, die ihren Titel Hattrick des Vorjahres eindrucksvoll wiederholen konnte und sich somit erneut zur 3-fachen Staatsmeisterin kürte. Auch Natalie Herbst konnte in Kirchdorf zum wiederholten Mal von sich reden machen. Neben ihrem ersten Einzeltitel konnte die Dornbirnerin an der Seite von Sabine Ferner zudem über den Sieg im Doppel jubeln. Eine weitere Goldmedaille gab es für Sabrina Herbst die im Mixed mit Partner Philipp Drexler aus Graz den Sieg einfahren konnte. Mit je einem dritten Platz kehrten auch Anabell Fenkart (Doppel), Sabrina Herbst (Doppel), Raphaela Winkler (Mixed) und Kilian Meusburger (Mixed) mit Edelmetall ins Ländle zurück.

U17 Dameneinzel:
1. Natalie Herbst
2. Jana Haas (Ohlsdorf)
3. Nina Sorger (Pressbaum), Katharina Hochmeir (Ohlsdorf)

U17 Damendoppel:
1. Sabine Ferner / Natalie Herbst
2. Katharina Hochmeir / Jana Haas
3. Anabell Fenkart / Nadine Reiter (Ohlsdorf), Sabrina Herbst / Nina Sorger (Pressbaum)

U17 Mixed:
1. Sabrina Herbst / Philipp Drexler (Graz)
2. Nina Sorger / Jakob Sorger (Pressbaum)
3. Raphaela Winkler/ Kilian Meusburger, Carina Meinke (Pressbaum) / Philipp Birker (Drop In Graz)

U19 Dameneinzel:
1. Janine Lais
2. Jenny Ertl (Klagenfurt)

U19 Damendoppel:
1. Janine Lais / Jenny Ertl (Klagenfurt)
2. Antonia Meinke / Carina Meinke (Pressbaum)

U19 Mixed:
1. Janine Lais / Leon Seiwald (Graz)
2. Katharina Hochmeir / Lukas Fröhlich (Ohlsdorf)

Alle Ergebnisse

Die Vorarlberger Vertreter bei den ÖM Jugend 2015

Fotos (Andi Peter)