> Zurück

Favoritensiege beim 2. ÖBV A-Turnier in Wolfurt

UBSC Wolfurt 08.12.2014

Am 06. und 07. Dezember 2014 wurde in der Hofsteighalle in Wolfurt das 2. A-Turnier ausgetragen. 63 Spielerinnen und Spieler hatten gemeldet, leider mussten vereinzelte krankheitsbedingt passen. Dennoch konnten sich die Besten der Besten messen. Gespielt wurden alle Bewerbe, es traten 4 Paarungen Mixed, 7 Paarungen Damendoppel, 12 Paarungen Herrendoppel, 16 Spielerinnen im Dameneinzel und 32 Spieler im Herreneinzel an.  

Die Spielerinnen und Spieler aus Vorarlberg nutzten ihren Heimvorteil und konnten drei der fünf Bewerbe gewinnen. Erfolgreichster Spieler war Lokalmatador René Nichterwitz mit zwei Siegen.

Die Turniertage verliefen unter den wachsamen Augen von Referee Janos Halasz aus Linz äußerst fair und zum Glück verletzungsfrei.  

Ergebnisse:

DE:
1. Tina Kodric, UBSC Wolfurt
2. Alexandra Mathis, UBSC Wolfurt
3. Jenny Ertl, ASKÖ Kelag Kärnten

HE:
1. René Nichterwitz, UBSC Wolfurt
2. Jan Sedlmayr, Union BSC Dornbirn
3. Matthias Bertsch, Union BSC Dornbirn
3. Ralph Bittenauer, ASV Pressbaum

DD:
1. Bianca Schiester / Katrin Neuholt, Badminton Mödling
2. Jenny Ertl / Martina Nöst, ASKÖ Kelag Kärnten/Reichsbundsport Europajugend
3. Sabine Ferner / Natalie Herbst, Union BSC Dornbirn
3. Sonja Langthaler / Nina Sorger, ASV Pressbaum

HD:
1. René Nichterwitz / Fabian Steurer, UBSC Wolfurt/SV Lochau
2. Benjamin Schlemmer / Ralph Bittenauer, Badminton Mödling/ASV Pressbaum
3. Paul Demmelmayer / Philip Katsaros, ATS Graz/ASV Pressbaum
3. Lukas Rebhandl / Simon Rebhandl, Sportunion Windischgarsten

MX:
1. Paul Demmelmayer / Anna Demmelmayer, ATS Graz
2. Matjaz Adler / Tina Kodric, Union Studenten Badminton/UBSC Wolfurt
3. Philip Katsaros / Réka Sárosí, ASV Pressbaum/Badminton Mödling

VBV Vizepräsident Sport Franz Baldauf und das Schiedsrichterteam

Link zur Turnierhomepage