> Zurück

ÖM Jugend - dreimal Gold für Janine Lais

Schmid Norbert 16.02.2014

Bei den Österreichischen Meisterschaften der Jugend in Weiz vom 14. bis 16. Februar 2014 war der Vorarlberger Badminton-Verband mit 10 Spielern (Lukas Kremmel, Yutaka Amann, Thomas Thurnher, Michael Giesinger, Julian Schmid, Sabine Ferner, Anabell Fenkart, Nathalie Winkler, Janine Lais, Natalie Herbst) und zwei Coaches (Verena Fastenbauer, Rudi Parth) vertreten.

Trotz dem krankheitsbedingten Ausfall von Julian konnten wir uns gut präsentieren und gewannen 10 Medaillen. Herausragend war Janine Lais, die im U19 in allen Bewerben Gold erzielte.  
In den Mixedbewerben, die bereits am Samstag ausgespielt wurden, mussten sich im U17-Bewerb Thomas Thurnher und Natalie Herbst im Semifinale den Erstgesetzten geschlagen geben. Janine Lais erreichte mit ihrem Partner Leon Seiwald (Graz) souverän den ersten Platz und konnte auch im Damendoppel mit Jenny Ertl (Klagenfurt) das Finale für sich entscheiden.

Der Sonntagmorgen begann mit einem dritten Platz von Thomas Thurnher und Yutaka Amann im Herrendoppel U17. Im Dameneinzel U17–Semifinale setzte sich im Vorarlberger Derby zwischen Natalie Herbst und Nathalie Winkler erstere durch, Nathalie erreichte dadurch den erfreulichen dritten Platz. Natalie musste sich im Finale dann aber Katharina Hochmeir (Ohlsdorf) im dritten Satz knapp geschlagen geben.

Janine Lais gewann im Dameneinzel U19 ihr Semifinale klar und siegte auch im Finale gegen ihre Doppelpartnerin. Michael Giesinger erreichte mit Jakob Wraber (Mödling) im Herrendoppel ebenfalls die Bronzemedaille. In der Neuauflage des letztjährigen U17-Damendoppel-Finales mussten sich Sabine Ferner und Natalie Herbst in einem spannenden Semifinale im dritten Satz geschlagen geben. Auch Anabell Fenkart und Nathalie Winkler erspielten sich den dritten Platz im Damendoppel.

Medaillenränge aus Vorarlberger Sicht:

U19:
1. DE: Janine LAIS
1. DD: Jenny ERTL (K) / Janine LAIS
1. Mx: Leon SEIWALD (St) /Janine LAIS
3. HD: Michael GIESINGER / Jakob WRABER (NÖ)
    
U17:
2. DE: Natalie HERBST
3. DE: Nathalie WINKLER
3. DD: Sabine FERNER / Natalie HERBST
3. DD: Anabell FENKART / Nathalie WINKLER
3. MX: Thomas THURNHER / Natalie HERBST
3. HD: Yutaka AMANN / Thomas THURNHER

Alle Medaillengewinner

Bericht auf Badminton.at

Bericht: Natalie Herbst