> Zurück

3.ÖBV-A-RTL in Judenburg

Meusburger Otmar 06.10.2019

 3.ÖBV-A-RLT in Judenburg: 

Am 5.+6.10.2019 fand das 3. ÖBV A-RLT in Judenburg statt.
Aus Vorarlberg haben Johanna Doppelreiter, Johanna Höfle 
und Emanuel Schöpf den langen Weg nach Judenburg auf sich
genommen. Johanna Höfle konnte sich mit ihrem Mixedpartner
aus der Steiermark, Tobias Rudolf, bis ins Halbfinale
durchkämpfen und den 3.Platz erreichen. Johanna Doppelreiter
erreichte mit ihrem Partner Christian Hartner (Steiermark)im Mix
in der Gruppe einen Sieg der aber für das weiterkommen nicht
reichte. In einem starken Drei-Satz-Spiel im Damendoppel konnten
sich die zwei Johanna‘s gegen die an Position 1. gesetzten
Wu/Pottendorfer im dritten Satz 23:21 durchsetzen.
Doch dies reichte leider nicht für den Gruppensieg.
Emanuel Schöpf spielte mit Irina Oslacher im Mix und das Herreneinzel.
Leider konnte er keines seiner Spiele für sich entscheiden. Trotzdem waren es starke Leistungen von den Youngsters bei
dem höchsten Österreichischen Ranglisten Turnier/2O19.